Die besten Spucktücher und Windeln für Babys– natureville.de
KOSTENLOSER VERSAND
Die besten Spucktücher und Windeln für Babys

Die besten Spucktücher und Windeln für Babys

Die besten Spucktücher und Windeln für Babys

 

Ich erinnere mich an unser erstes "Baby-Fotoshooting" mit meinem Sohn. Ich zog ihm das bezauberndste Engelskostüm an und buchte einen professionellen Fotografen, um diese kostbaren Erinnerungen an die ersten Wochen seines Lebens für die Ewigkeit festzuhalten.

Doch ich machte einen fatalen Anfängerfehler: Ich verließ das Haus mit einem sauberen Baby in einem makellosen weißen Hemdchen, aber ohne Mulltuch. Wie du dir bestimmt vorstellen kannst, überlebte dieses hübsche kleine Kostüm kaum das erste Klicken der Kamera. Alles war klatschnass, bevor ich überhaupt "kostbare Erinnerungen" sagen konnte.

Was mir von diesem Tag also am meisten in Erinnerung geblieben ist, ist die Tatsache, dass Mullwindeln unverzichtbar sind. Babys sind kleine Dreckschleudern, aber das beste Baby-Spucktuch wird wortwörtlich dafür sorgen, dass dein Kleines in trockenen Tüchern ist. Mach nicht den gleichen Fehler wie ich - dieser Leitfaden wird dir helfen, das beste Spucktuch für dich und dein Baby auszuwählen, ganz egal was es ausspuckt!

 

Die besten Spucktücher

Vertrau mir – du brauchst 24/7 ein Spucktuch zur Hand, um die kleinen Missgeschicke deines Babys zu beseitigen.

Während der Monate, in denen dein Baby noch ein Neugeborenes ist, und darüber hinaus sollte rund um die Uhr eine Stoffwindel griffbereit liegen. Spucktücher saugen nicht nur den Großteil des Ausgespuckten auf, sondern können auch zum Aufwischen von Milchtropfen, Rotz und Ähnlichem verwendet werden. Denn irgendetwas erwartet dich immer. Lege dir am besten einen Vorrat an Stoffwindeln zu, die weich, saugfähig und auch nach zig Wäschen in einem guten Zustand sind.

 

Stoffwindeln. Mullwindeln. Spucktücher. 

Egal, wie man sie nennt, diese Tücher sind ein Muss für frischgebackene Eltern. Alle Babys sabbern, spucken und - ja - erbrechen sich manchmal sogar auf die nächstbeste Stelle. 

Zum Glück gibt es dafür die besten Natureville Spucktücher, die online mit schnellem Versand erhältlich sind.

 

Worauf ich bei Spucktüchern achte

 

Größe und Material

Da unser Produkt in erster Linie dich abdecken soll, solltest du darauf achten, dass das Spucktuch groß genug ist und gut verarbeitet wurde, damit es jeder Sauerei standhalten kann. Naturfasern wie Baumwolle sind in der Regel weicher und angenehmer für die empfindliche Babyhaut.

 

Funktionstüchtigkeit 

Der Zweck von Spucktüchern liegt auf der Hand, aber wenn du clever kaufen (oder einfach nur sparen) willst, solltest du Tücher in Betracht ziehen, die später auch als Lätzchen verwendet werden können.

Natureville Spucktücher sind aus 100 Prozent Baumwolle. Sie sind super weich, so dass die Haut deines Babys mit großer Wahrscheinlichkeit nicht vom Material irritiert wird. Außerdem sind die Ränder sauber verarbeitet, so dass sie nicht ausfransen sollten, auch nicht nach wiederholten Waschgängen. Unsere Stoffwindeln sind ideal für Eltern, die sich Sorgen machen, dass ihre Kinder mit Düngemitteln, Pestiziden oder Herbiziden in Kontakt kommen. Darüber hinaus sind sie hypoallergen und schmiegen sich kuschelweich an die Haut deines Babys.

Diese niedlichen Natureville Mullwindeln sind groß genug, um die ganze Schulter zu bedecken, damit keines deiner Kleidungsstücke einem Spuckunglück zum Opfer fällt.

 

  • Sie sind lange haltbar.
  • Und sehr saugstark.
  • Sie sind größer als die Tücher der meisten anderen Hersteller.
  • Der Stoff wird nicht so schnell fusseln wie der anderer Marken.
  • Sie können für alle möglichen Zwecke genutzt werden.
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

×